©  Gajus / stock.adobe.com

Karriere

Seite erkunden

Stellenangebote

Sie sind auf der Suche nach einem spannenden Arbeitsplatz und einem Job mit Zukunft?
Dann steigen Sie bei uns ein und lassen Sie uns gemeinsam etwas bewegen: Mit Anspruch. Für Anspruch

Kaufmännischer Sachbearbeiter im Zahlungsverkehr/Inkasso (m/w/d)

Willkommen bei der LEGIAL AG!
 

Die LEGIAL ist seit dem Jahr 2000 fest im deutschen Rechtsmarkt etabliert und ein Unternehmen der ERGO Group. Als Rechtsdienstleister bieten wir unseren Kunden jahrelange Expertise in der Prozessfinanzierung sowie im Forderungsmanagement. Entsprechend stellen wir die finanziellen Mittel zur Verfügung, um hochpreisige Klagen in einer Vielzahl von Rechtsgebieten zu ermöglichen. Im Forderungsmanagement überzeugen wir mit maßgeschneiderten Inkassolösungen für den Mittelstand sowie im Mengeninkasso. Unsere rund 60 kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu einem großen Teil Rechts- bzw. Fachanwälte oder juristische Fachangestellte. Kurz: Ein starkes Team, das für jeden Kunden alle Hebel in Bewegung setzt, um eine gute Lösung zu finden.
 

Sie gehen gern mit Zahlen um und Ihre Arbeitsweise würden Sie selbst als systematisch, präzise und gewissenhaft beschreiben? Der Ablauf eines Mahn- oder Zwangsvollstreckungsverfahrens ist Ihnen nicht fremd? Große Mengen an gleichartigen Vorgängen bringen Ihren Kopf nicht zum Rauchen – vielmehr bearbeiten Sie diese mit qualitativ gleichbleibend gutem Ergebnis? Sie haben die Stärke, rechtzeitig und selbstständig begründete Entscheidungen zu treffen? Dann sind Sie genau richtig bei uns.
 

Kaufmännischer Sachbearbeiter im Zahlungsverkehr/Inkasso (m/w/d)

Das tun Sie bei uns

  • Sie importieren Zahlungs- und Forderungsdateien und kontrollieren Zahlungseingänge, Zahlungsmeldungen, Forderungen, Adressermittlungen und Bonitätsauskünfte nach.
  • Sie bearbeiten Buchungsvorgänge, sind für das Clearing - ggf. auch telefonisch mit Dritten - von nicht zuordenbaren Zahlungseingängen im Inkassoablauf zuständig, führen Korrekturbuchungen der Zahlungsaufteilung durch und erstellen Überweisungsbelege.
  • Sie kontrollieren, exportieren und versenden Veränderungsdaten, Anfragen und Anträge (Buchungsmeldungen, Adressermittlungen, Bonitätsanfragen, Mahnbescheide etc.).
  • Sie sind für das technische Erstellen eines Buchungsjournals und den Kontenabgleich zuständig.
  • Sie arbeiten bei der Kunden- und Dienstleisterabrechnung im Inkasso mit.
  • Sie übernehmen auch weitere administrative Tätigkeiten.

Das bringen Sie mit

  • Sie sind ausgebildeter Bürokaufmann (m/w/d), alternativ Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d), und haben bereits entsprechende Berufserfahrung gesammelt.
  • Sie haben gute Buchhaltungskenntnisse und Erfahrung in der Zahlungsverbuchung.
  • Sie haben möglichst auch Verständnis für rechtliche Zusammenhänge, insbesondere in der Debitorenbearbeitung und/oder Zwangsvollstreckung.
  • Sie sind vertraut im Umgang mit dem PC und moderner Bürosoftware.
  • Sie sind kein Einzelkämpfer, sondern blühen im Team auf.
  • Sie sind gut organisiert, Routine langweilt Sie nicht.

Das tun wir für Sie

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz direkt an der U5 Neuperlach Zentrum, 15 Minuten vom Hauptbahnhof.
Und auch das ist selbstverständlich:

  • Intensive Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld
  • Eine angenehme, offene Arbeitsatmosphäre und kompetente, hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen
  • Umfangreiches Betriebssport-Angebot, Betriebsrestaurant und Cafeteria
  • Attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersversorgung und Fahrtkostenzuschuss
  • 30 Tage Urlaub

Neugierig?
 

Dann bewerben Sie sich doch gleich online!
 

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kontakt: ERGO Group AG, Kristina Kaiser

 

Die LEGIAL ist ein Unternehmen der ERGO Group AG.

Junior-Sachbearbeiter im Forderungseinzug/Inkasso (m/w/d)

Willkommen bei der LEGIAL AG!
 

Die LEGIAL ist seit dem Jahr 2000 fest im deutschen Rechtsmarkt etabliert und ein Unternehmen der ERGO Group. Als Rechtsdienstleister bieten wir unseren Kunden jahrelange Expertise in der Prozessfinanzierung sowie im Forderungsmanagement. Entsprechend stellen wir die finanziellen Mittel zur Verfügung, um hochpreisige Klagen in einer Vielzahl von Rechtsgebieten zu ermöglichen. Im Forderungsmanagement überzeugen wir mit maßgeschneiderten Inkassolösungen für den Mittelstand sowie im Mengeninkasso. Unsere rund 60 kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu einem großen Teil Rechts- bzw. Fachanwälte oder juristische Fachangestellte. Kurz: Ein starkes Team, das für jeden Kunden alle Hebel in Bewegung setzt, um eine gute Lösung zu finden.
 

Zur Verstärkung unseres Geschäftsbereichs Forderungsmanagement suchen wir ab sofort einen

Junior-Sachbearbeiter im Forderungseinzug/Inkasso (m/w/d)

Das tun Sie bei uns

Unser Team bleibt am Ball, wenn es darum geht, offene Forderungen einzuziehen – und zählt dafür zukünftig auf Ihre Unterstützung:

  • Denn Sie beweisen die notwendige Sensibilität und Verhandlungsstärke im Umgang mit Schuldnern wie mit allen anderen Beteiligten.
  • Dabei agieren Sie, so lange es um den außergerichtlichen Forderungseinzug geht, selbständig, führen, überwiegend telefonisch, intensive Gespräche mit Schuldnern und schließen dabei fallbezogene Vereinbarungen ab, insbesondere über Ratenzahlungen.
  • Als kompetente Ansprechperson für den Auftraggeber und weitere involvierte Parteien stehen Sie mit diesen in ständigem Austausch und informieren sie regelmäßig über den Stand der Dinge.
  • Manchmal steckt der Teufel im Detail – daher recherchieren Sie gegebenenfalls auch die aktuelle Adresse oder andere relevante Informationen für den Forderungseinzug.
  • Ganz gleich, was passiert: Sie schaffen es, stets souverän zu bleiben, stellen sich flexibel auf jeden Einzelfall ein und finden stets einen Weg, der für alle Beteiligten gangbar ist.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d).
  • Erste Berufserfahrung in der Sachbearbeitung, gerne im Reklamations- / Forderungsmanagement, Inkasso oder Mahnwesen.
  • Gutes Verständnis für juristische Zusammenhänge.
  • Sicherer Umgang mit MS Office und moderner Bürosoftware.
  • Sie überzeugen als kommunikations- und organisationsstarke Persönlichkeit, die strukturiert und ergebnisorientiert arbeitet, geschickt verhandelt und die selbst in schwierigen Situationen stets die Nerven und ihre Freundlichkeit behält.

Das tun wir für Sie

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz direkt an der U5 Neuperlach Zentrum, 15 Minuten vom Hauptbahnhof.
Und auch das ist selbstverständlich:

  • Intensive Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld
  • Eine angenehme, offene Arbeitsatmosphäre und kompetente, hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen
  • Umfangreiches Betriebssport-Angebot, Betriebsrestaurant und Cafeteria
  • Attraktive Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersversorgung und Fahrtkostenzuschuss
  • 30 Tage Urlaub

Neugierig?
 

Dann bewerben Sie sich doch gleich online!
 

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kontakt: ERGO Group AG, Kristina Kaiser

 

Die LEGIAL ist ein Unternehmen der ERGO Group AG.

LEGIAL als Arbeitgeber

Wertschätzung für jeden einzelnen Mitarbeiter – das hat in der LEGIAL höchste Priorität. Darum lassen wir uns auch einiges einfallen, damit sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen. Als ein Unternehmen der ERGO Group bieten wir Ihnen darüber hinaus viele attraktive Mitarbeiterangebote eines führenden Versicherers:

Betriebsrestaurant und Cafeteria:

Hier können Sie zu vergünstigten Preisen frühstücken oder mittagessen.

Betriebssport:

Ob Badminton, Segeln, Gymnastik-Kurse etc. – die Betriebssportgruppe der ERGO bietet ein vielfältiges Programm an. Ein kleines hauseigenes Fitness-Studio gehört ebenfalls dazu.

Fahrtkostenzuschuss:

Sie erhalten einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss.

30 Tage Urlaub und zusätzliche freie Tage:

Neben 30 Tagen Urlaub sind bei uns auch Heiligabend und Silvester arbeitsfrei.

Betriebliche Altersvorsorge:

Die LEGIAL bietet ihren Mitarbeitern die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge.

Gesundheitsförderung:

Für alle Mitarbeiter der LEGIAL besteht die Möglichkeit, am umfassenden Gesundheitsprogramm der ERGO teilzunehmen.

Mitarbeiter- und Betriebsveranstaltungen:

Ob zur Jahresauftaktveranstaltung, auf dem Münchner Oktoberfest oder beim regelmäßigen Informations-Frühstück – Mitarbeiter-Veranstaltungen spielen in der LEGIAL eine wichtige Rolle. Auch zu den ERGO Weihnachtsfeiern und Sommerfesten sind die Mitarbeiter der LEGIAL herzlich eingeladen.

Sonderzahlungen:

Die LEGIAL bezahlt ihren Mitarbeitern Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Gute Verkehrsanbindung:

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung.

Wir sind Mitglied / Partner:
Kontakt
Downloads
Häufige Fragen
Glossar