Portrait von Dr. Dirk Böttger, Rechtsanwalt, Leiter Prozessfinanzierung

Dr. Dirk Böttger

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) Leiter der Prozessfinanzierung
Mitglied in:
  • Deutscher Anwaltsverein (DAV)
  • Münchner Anwaltsverein e. V.
  • Arbeitskreis Insolvenzwesen Köln e. V.
  • Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht & Sanierung im DAV
  • Kuratoriumsmitglied im ZIS Zentrum für Insolvenz und Sanierung an der Universität Mannheim
  • Forum Insolvenzrecht Dresden e. V.
  • Norddeutsches Insolvenzforum e. V.

Vita

1966

geboren in Meißen/Sachsen 

1989 - 1991

Rechtspfleger beim AG Halle 

1993 - 1997

Jurastudium und 1. Staatsexamen Ludwig-Maximilians-Universität München 

1997 - 1999

Rechtsreferendariat in München, Abschluss 2. Staatsexamen Ludwig-Maximilians-Universität München 

1999 - 2001

Anwaltstätigkeit in Münchner Anwaltskanzlei 

2002

Eintritt in die LEGIAL AG (ehemals D.A.S. Prozessfinanzierung AG) 

2004 - 2007

Dissertation zum Thema: „Gewerbliche Prozessfinanzierung und Staatliche Prozesskostenhilfe – Am Beispiel der Prozessführung durch Insolvenzverwalter“

seit 2012

Prokurist/Leiter Prozessfinanzierung 

„Prozessfinanzierung ist vom Markt nicht mehr wegzudenken; im Gegenteil: Sie erfreut sich in bestimmten Rechtsgebieten immer größerer Beliebtheit."

Ob morgens, nachmittags oder abends: Eines der roten Lämpchen, die auf der Telefonanlage im Sekretariat der LEGIAL AG anzeigen, welcher Anschluss gerade belegt ist, brennt fast immer- das von Dr. Dirk Böttger. Den Leiter der Prozessfinanzierung bekommt man nun auch ab und an in seinem Büro zu sehen. Im Gegensatz zu seiner vorherigen Tätigkeit als Leiter des Bereiches Insolvenzrecht. Da war er, wenn er nicht gerade telefonierte, im Zeichen der Akquise in ganz Deutschland unterwegs – und der Erfolg gibt ihm Recht.

 

Von Halle an der Saale nach München.

Keiner könnte wohl mehr über die jüngere deutsche Geschichte erzählen als jemand, der selbst dafür steht: Der in Meißen geborene Dirk Böttger kommt nach seiner Ausbildung zum Gerichtssekretär und seiner Tätigkeit im Kreisgericht Halle im Jahr 1991 nach München. Dort schreibt er sich für das Studium der Rechtswissenschaften ein. Nach seiner Zulassung zum Rechtsanwalt im Jahr 1999 sammelt er in einer wirtschaftsrechtlich orientierten Anwaltskanzlei mit den Schwerpunkten Erbrecht, Vermögensrecht neue Bundesländer, Immobilienrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht breit gefächerte Erfahrungen, ehe er 2002 als Prüfer bei der damaligen D.A.S. Prozessfinanzierung anheuert.

Wegweiser im Bereich Insolvenzrecht. 

Neben seiner Tätigkeit für LEGIAL promoviert der zielstrebige Rechtsanwalt zum Thema „Gewerbliche Prozessfinanzierung und Staatliche Prozesskostenhilfe - Am Beispiel der Prozessführung durch Insolvenzverwalter“, ohne es an die große Glocke zu hängen. Heute ist der ausgewiesene Spezialist durch seine vielfältige Vortragstätigkeit, seine Mitgliedschaften im AK Insolvenzwesen Köln e.V., in der Arge Insolvenzrecht & Sanierung im DAV, im Kuratorium des ZIS Zentrum für Insolvenz und Sanierung an der Uni Mannheim sowie im Forum Insolvenzrecht Dresden e.V. und durch verschiedene Beiträge in Wissenschafts- und Fachzeitschriften bundesweit in der Insolvenz-Szene bekannt.

Motorsportfan mit integriertem Schlagkraft-Multiplikator.

Der Rechtsanwalt, der sein Faible für den Motorsport gar nicht verbergen will, hat selbst ziemlich viel Kraft unter der Haube. Anders ist es nicht zu erklären, dass Dr. Dirk Böttger quasi aus dem Nichts den Bereich Insolvenzrecht zu einem der erfolgreichsten Dezernate innerhalb der LEGIAL AG aufgebaut hat. Jahrelang motivierte er sich immer wieder von neuem, baute ein großes Netzwerk in der Branche auf und kann heute die Früchte seiner Arbeit ernten. Doch Dr. Dirk Böttger hat anderes zu tun, als sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen: immer neue Geschäftsmodelle entwickeln zum Beispiel.

Wir sind Mitglied / Partner:
Kontakt
Downloads
Häufige Fragen
Glossar

Wir verwenden Cookies

Cookies sind notwendig, um Ihnen auf unserer Website ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen. Einige Cookies sind für den Betrieb der Seite essentiell, während andere uns dabei unterstützen, unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.

Details anzeigen

Alle auswählen

Auswahl bestätigen