©  Marco2811 / fotolia.com

Mediation und Prozessfinanzierung – eine sinnvolle Kombination?

„Auf den ersten Blick scheint die Kombination ungewöhnlich und wenig zielführend, lebt doch der Prozessfinanzierer von gewonnenen Prozessen und die Mediation von kreativen Konfliktlösungen abseits reiner Rechtsansprüche.“ Lesen Sie mehr zu diesem Thema von LEGIAL Expertin und Rechtsanwältin Birte Anderson. Gemeinsam mit Co-Autor Raffael Probst vom Munich Center for Dispute Resolution (MuCDR) an der LMU München, zeigt sie, dass es bei Mediation und Prozessfinanzierung wie mit Chili und Schokolade ist.

Den Artikel finden Sie im Anwaltsblatt, Ausgabe 4/2014, oder gleich hier zum Download.

Erscheinungsdatum: 20.06.2014
Autor: Birte Anderson / Raffael Probst
Quellen:

Anwaltsblatt, Ausgabe 2/2014

Wir sind Mitglied / Partner:
Kontakt
Downloads
Häufige Fragen
Glossar

Wir verwenden Cookies

Cookies sind notwendig, um Ihnen auf unserer Website ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen. Einige Cookies sind für den Betrieb der Seite essentiell, während andere uns dabei unterstützen, unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.

Details anzeigen

Alle auswählen

Auswahl bestätigen