07. Mai 2020 | Prozessfinanzierung | Köln

2. Fachtagung Personenschaden

07. bis 08. Mai 2020
NEU: als Webinar / E-Learning-Variante mit Paketversand

 

Das Institut für faire Schadensregulierung GmbH ist der Veranstalter von Fachkonferenzen für RechtsanwältInnen und RichterInnen sowie MitarbeiterInnen von Sozialversicherungsträgern und Haftpflichtversicherern. Ziel ist es, im Rahmen von hochkarätigen Veranstaltungen die Regulierung von Personenschäden zu beleuchten.
 

Bei der 2. Fachtagung Personenschaden geht es u.a. um „Hausarbeitsschaden – bei Verletzung und Tötung“ und „Haftung des Durchgangsarztes“ sowie um aktuelle Rechtsprechung. Die Veranstaltung findet angesichts der aktuellen Corona-Situation als Webinar/E-Learning-Variante statt. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer ein Paket zugesandt, das den gedruckten Tagungsband mit den Beiträgen der Referenten sowie den Abrufcode für die Nomos-Library enthält, ferner die im Vorfeld von sechs hochkarätigen Autoren in unterschiedlichen Fachzeitschriften zu den beiden Themen der Tagung veröffentlichten Beiträge.

 

Auch die LEGIAL ExpertInnen im Medizin- und Versicherungsrecht Ilona Ahrens, Sabine Latzel und Wilhelm Heutz unterstützen die Veranstaltung ebenfalls - und packen auch einiges Nützliches sowie Informatives mit in das Veranstaltungspaket.

 

Wir sind Mitglied / Partner:
Kontakt
Downloads
Häufige Fragen
Glossar

Wir verwenden Cookies

Cookies sind notwendig, um Ihnen auf unserer Website ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen. Einige Cookies sind für den Betrieb der Seite essentiell, während andere uns dabei unterstützen, unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.

Details anzeigen

Alle auswählen

Auswahl bestätigen