©  rcfotostock / fotolia.com

Au Backe.

Ein entzündeter Zahn kann den Verstand rauben. Gut, wenn ein Zahnarzt den Schmerz behebt. Wenn der Patient seine Selbstkosten dann allerdings nicht bezahlen will, ist es für den Zahnarzt gut, die LEGIAL an seiner Seite zu wissen.

Bernhard L. plagt sich seit längerer Zeit mit schlimmen Zahnschmerzen. Nachdem er endlich den Zahnarzt Strahlendweiß aufsucht, stellt dieser fest, dass sich bei L. ein Zahn schlimm entzündet hat. Der Zahn ist nicht mehr zu retten – der Dentist muss eine Wurzelbehandlung vornehmen und den Zahn überkronen.

Strahlendweiß berät L. ausführlich, welches Material für die Krone am besten geeignet ist. Schlussendlich entscheidet sich dieser – bedacht auf sein Erscheinungsbild – für eine Keramikkrone, die optisch identisch an seine eigenen Zähne angepasst werden kann. Dabei macht der Zahnarzt seinen Patienten ausdrücklich darauf aufmerksam, dass nur ein kleiner Teil der Kosten dieser Krone von der Krankenkasse erstattet wird.

Die Behandlung verläuft erfolgreich, die Schmerzen gehören der Vergangenheit an und L. ist begeistert von der fantastisch gemachten Zahnkrone.
Weniger begeistert ist er jedoch von der Rechnung über seinen Kostenanteil in Höhe von knapp 500 Euro. Auch auf eine Mahnung reagiert L. nicht. Gut, dass Strahlendweiß durch seinen Existenz-Rechtsschutz und eine vorbeugend von seinem Patienten eingeholte Entbindungserklärung von der ärztlichen Schweigepflicht für solche Fälle gewappnet ist.

Nachdem die Forderungsmanager der LEGIAL die Forderung angemahnt und mit L. telefonisch Kontakt aufgenommen haben, ist dieser bereit, die Forderung in fünf Raten zu je 100 Euro abzubezahlen. Der Rateneingang, der von den Forderungsmanagern überwacht wird, erfolgt pünktlich, so dass die Rechnung nach wenigen Monaten bezahlt ist.

Erscheinungsdatum: 17.07.2015
Autor: Christian Huber
Wir sind Mitglied / Partner:
Kontakt
Downloads
Häufige Fragen
Glossar

Wir verwenden Cookies

Cookies sind notwendig, um Ihnen auf unserer Website ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen. Einige Cookies sind für den Betrieb der Seite essentiell, während andere uns dabei unterstützen, unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.

Details anzeigen

Alle auswählen

Auswahl bestätigen